• Einzigartige Designs
  • Gutes Design ist unsere Leidenschaft: Sie haben über 1000 zeitgemäße Gestaltungsvorlagen zur Auswahl. So erhalten Sie individuelle Etiketten im Profi-Design. Gerne übernehmen wir Ihre Druckdaten per PDF-Upload oder gestalten für Sie Ihr eigenes Design.
  • Einfache Bestellung
  • Design auswählen, im Online-Editor gestalten und bestellen: Mit wenigen Klicks oder per Bestellformular, per Email oder per Anruf:
    Bestellen Sie, wie es für Sie am einfachsten ist.
  • Daten-Check & Profi-Druck
  • Für beste Druckergebnisse
    Wir prüfen Ihr Druckdaten auf Druckfähigkeit und optimieren selbstständig. Sie erhalten umgehend eine Rückmeldung, falls Verbesserungen notwendig sind.
  • Persönliche Beratung
  • Freundlich und kompetent:
    Wir helfen Ihnen gerne weiter! Bei der Gestaltung, Materialauswahl oder Bestellabwicklung. Unsere Experten stehen Ihnen von Mo - Fr. von 9 - 18 Uhr per Chat, E-Mail oder unter 0172-57 44 336 mit Rat und Tat zur Seite.
  • Schneller Lieferservice
  • Unsere Standardlieferzeit beträgt 5 bis 7 Arbeitstage. Wenn Sie Ihre Druckprodukte schneller benötigen, buchen Sie unseren EXPRESS- oder unseren OVERNIGHT-Service. Ab 200 Euro Warenwert liefern europaweit wir kostenlos.
Neu

Kleine Etiketten "Bandnudeln"

Kleine Aufkleber für Selbstgemachtes - nicht nur für Nudeln... 
Kleine Etiketten "Bandnudeln" ist nur in Verpackungseinheiten von 30 verfügbar.

Verfügbarkeit: Auf Lager

15,90 €
Inkl. 19% MwSt.

* Notwendige Felder


Produktbeschreibung
Details

Kleine Hofladen-Etiketten - nicht nur für Nudeln, Soßen, Pesto und Eingemachtes geeignet - ansprechendes Etikettendesign für Ihre Produkte aus eigener Ernte und Herstellung

Produktdetails:   Etiketten für 250g (u.ä. Gläser oder Verpackungen) - frei gestaltbare Gestaltungsvorlage
Format:

  76 x 37 mm (selbstklebend mit 2 mm Eckenradius; trockengummiert/ ungummiert mit spitzen Ecken)

Papiersorten: - Selbstklebendes seidenglänzendes Papier (brillantes Druckbild, leichter Glanz) mit permanentem und ablösbarem Klebstoff
- Selbstklebendes ungestrichenes, mattes Papier (ideal für nachträgliches Stempeln des MHD) mit ablösbarem Klebstoff
- Selbstklebendes cremefarbiges Leinenstrukturpapier mit permanent-haftenden Klebstoff
- Selbstklebendes Graspapier mit permanent-haftendem Klebstoff
- Trockengummiertes, matt-weißes Papier zum Anfeuchten und Aufkleben 
- Ungummiertes, nassklebendes Papier Weiß-Glänzend für die Etikettierung mit Leimauftrag
Konfektionierung:   Sie erhalten die vorgestanzten Etiketten auf Bogen (im DIN A4 Format) für eine einfachen Handhabung und optimalen Versand.
Mindestbestellmenge:   30 Stück
Fragen & Antworten

Liebe Kunden – viele Fragen beantworten in unserem FAQ-Bereich. Hier ein paar zusätzliche Hinweise:

Was muss ich im Bestellprozess besonders berücksichtigen?

Bitte wählen sich immer zuerst das Material und weitere Service-Optionen (Lieferschnelligkeit, Druckfreigabe per PDF oder Probeexemplar) aus, bevor Sie mit der Gestaltung Ihre Druckproduktes beginnen. Unser System verbindet Ihre Konfiguration, wie Papiersorte und andere Bestelloptionen direkt mit Ihrem Design-Projekt.

Über den Button „Personalisieren & Bestellen“ öffnet sich unseren Online-Editor mit der individuellen Gestaltungsvorlage. Bitte loggen Sie sich ein und speichern Sie Ihr Designprojekt im Editor. Nur so können Sie später Ihre Projekte erneut bearbeiten oder im Folgejahr aktualisieren. Für Varianten oder mehrere Sorten müssen Sie jeweils ein neues Projekt anlegen.

Wie kann ich Druckprodukte nachbestellen?

Loggen Sie sich in Ihrem Kundenkonto ein. Aus Ihrer Bestellübersicht können Sie direkt Nachbestellungen durchführen. Möchten Sie Ihre Druckprojekt zunächst bearbeiten, und öffnen Sie dies unter „Projekte“. Nach Abschluss und Speichern des überarbeiteten Projektes verlassen Sie den Editor. Neben dem jeweiligen Projekt finden Sie die Bestell-Button für Ihre Nachbestellung.

Welche Materialien stehen zur Verfügung?

Wir bieten Ihnen den Druck auf einem matt-weißen trockengummierten und auf einem gleänzendes Nassleimetikett (mit spitzen Ecken) auf Format geschnitten oder verschiedenen selbstklebende Etikettenpapieren auf den folgenden Materialien an:

  • Weiß, mattes ungestrichenes Papier mit ablösbarem Kleber (ideal für nachträgliches Stempeln des MHD mit wasserbasierten Tinten)

  • Weißes, seidenglänzendes Papier mit permanent-haftenden oder mit ablösbarem Klebstoff (brillantes Druckbild, leichter Glanz, nur mit speziellen Tinten gut zu bestempeln)

  • Creme-farbiges Leinenstrukturpapier mit permanent-haftenden Klebstoff (geriffelte Oberfläche, edler Look) sowie ganz

  • Grünlich-gräuliches Graspapier (aus bis zu 50% Gras/Heu) mit einem permanent-haftendem Klebstoff

Sie erhalten die selbstklebenden, vorgestanzten Etiketten auf DIN A4 Bögen (oder ab 1000 Stück auf Wunsch und Angebot auch auf Rolle).

Welche Formate stehen für Etiketten zur Verfügung?

Grundsätzlich können wir jedes Format für Sie drucken! Für Ihre Etiketten haben wir eine Vielzahl an Gestaltungsvorlagen vorbereitet. Zusätzlich können Sie auch vorbedruckte Sticker-Bögen bestellen, die sie dann pre Hand oder mit dem heimischen Drucker nchträglich beschriften.

Für einen kostengünstigen Druck von Kleinauflagen Ihrer Druckdaten haben wir die folgenden Standardformate definiert: 9,6 x 5,1 cm für größere 500 g-Gläser und 7,6 x 3,7 cm sind für kleinere (250 g) Gläser ideal. Unsere Gewährverschlussetiketten in Knochenform versiegeln auch den Deckel in einem Etikett. Des Weiteren bieten wir runde Etiketten (25, 40, 51 und 76 mm Durchmesser) und für Probiergläser ein Mini-Etikett im Format 65 x 20 mm an. 

Bei einer größeren Bedarfsmengen bieten wir Ihnen gerne auch andere Formate oder Vorlagen an. Erbitten Sie ein Angebot per Mail an info@topp-druckwerkstatt.de.

Unsere Siegeletiketten in Streifenform (1,5 x 17 cm) oder unsere neuen Frischesiegel (in Löffelform im Format 4  bzw. 1,1 x 14 cm) bieten Ihnen eine große Flexibilität bei der Versiegelung von Gläsern unterschiedlicher Größe. Wählen Sie die Siegelstreifen in verschiedenen Farben oder Varianten und helfen Sie Ihren Kunden Ihre verschiedenen Sorten zu unterscheiden.

Kann ich ein eigenes Design drucken lassen?

Gerne drucken wir Ihre eigenen Etikettendesigns. Wählen Sie unsere Upload-Produkte unter „eigenes Design“ und laden Sie Ihre Druckdatei (immer nur als pdf) hoch. Bitte beachten Sie, dass Ihre Druckdaten im Druckformat (zusätzlich mit 3 mm Beschnitt an jeder Seite) aufweisen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu Druckdatengestaltung sowie die entsprechenden Datenblätter. Wenn Sie Adobe InDesign als Grafikprogramm benutzen, können Sie sich entsprechende Blanko-Vorlagen bei uns herunterladen.

Sie haben ein eigenes Format? Dann fragen Sie nach einem individuellen Angebot unter info@topp-druckwerkstatt.de (Wir benötigen auch die Information zu Ihrem Wunschmaterial, Klebstoff und Menge).

Wo erhalte ich Unterstützung bei der Gestaltung der Druckprodukte?

Einen kleinen Leitfaden (FAQ) zu den wichtigsten Funktionen unseres Online-Designer finden Sie unter dem Reiter Service/ FAQ. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in unserer Online-Chat-Funktion oder unter info@topp-druckwerkstatt.deGerne übernehmen wir auch die Gestaltung für Sie. Bestellen Sie einfach über unser Bestellformular oder buchen Sie unseren Grafikdesign-Service für eine freie, neue Gestaltung.

Was ist bei der Verklebung von Etiketten zu beachten?

Für eine bestmögliche Nutzung und gute Haftung müssen die Gläser vor der Verklebung sauber und fettfrei sein. Die Aufbringungstemperatur sollte nicht unter +15°C liegen.

Trocken und dunkel gelagert lassen sich die Etiketten auch noch nach 2 bis 3 Jahren problemlos verkleben. Grundsätzlich lassen sich die Materialien auch gut bestempeln. Der Stempel sollte im unbedruckten Bereich aufgedrückt werden. Für das Stempeln unseres seiden-glänzenden Papiers raten wir, eine schnelltrocknende Stempelfarbe (z.B. Colop 802, Trodat 7021 oder Coloris CO 4713) einzusetzen.

Lassen sich die Etiketten auch nachträglich vom Glas wieder ablösen?

Alle selbstklebenden Etiketten werden mit einem permanent haftenden, sowie einem ablösbaren Material angeboten. Siegeletiketten gibt es als permanent-haftende, trockengummierte oder ungummierte Nassleimetiketten.
Da so ein Siegel einen zuverlässigen Erstöffnungsschutz und Hygienehinweis bieten soll, haben wir keine Siegelstreifen mit einem leicht, also auch trocken, ablösbaren Klebstoff an.

Etiketten mit dem permanenten Klebstoff lassen sich i.d.R. im Wasserbad (mit Seife) recht gut entfernen. Wir raten ausdrücklich von einem Entfernen in der Spülmaschine ab, da im Spülvorgang die Lösemittel ausgespült werden und der heiße Trockenvorgang das Etikett am Glas "verbackt". Der ablösbare Klebstoff garantiert eine gute Haftung und ermöglicht gleichzeitig ein leichtem Entfernen ohne Klebstoffrückstände.

Pflichtangaben