Druckprodukte

Mit unserem Service und unseren Druckprodukten begeistern wir Menschen.

Ob Etiketten für das Honigglas, die selbstgemachte Konfitüre oder Visitenkarten für das eigene Büro – wir drucken Ihr Projekt in einer hochwertigen Qualität und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Unsere vielen Gestaltungsvorlagen und unser Grafikdesign-Service bietet Ihnen eine schnelle und günstige Möglichkeit zu Ihrem eigenen Markenauftritt zu kommen. Bei uns wachen Menschen über ein perfektes Druckergebnis. Wir ermöglichen Ihnen einen günstigen Druck und die Erfüllung individueller Sonderwünsche. Mit einer Bestellung in unserer Online-Druckerei erhalten Sie einen günstigen Druck mit persönlicher Qualitätskontrolle.

Besonderer Glanz, edle matte Optik oder No-Label-Look – sorgen Sie für einen eindrucksvollen Auftritt Ihrer Produkte

Egal ob Etiketten für Wein und andere Produkte zu einem besonderen Anlass dekoriert werden oder ob Sie im Verkaufsregal glänzen sollen: Jetzt gilt es einen besonders Eindruck zu vermitteln! Etiketten, die eine besondere Qualität oder einen einmaligen Genuss versprechen, müssen über Design und Haptik ein attraktives Erscheinungsbild abgeben. Dank ihrer flexiblen Einsatzmöglichkeiten bieten selbstklebende Etiketten auf Bogen oder auf Rolle eine äußerst kostengünstige Möglichkeit, qualitativ hochwertiges Produkt- und Markendesign zu erreichen. Insbesondere durch den Einsatz von metallisch schimmernden Prägefolien in Gold, Silber, Kupfer und vielen anderen Farben lässt sich eine besonders edle, hochwertige Optik erzielen.

Mehr anzeigen▼

Wir beraten Sie zu den gesetzlichen Anforderungen an Etiketten

Wer Lebensmittel gewerblich vermarktet, ist verantwortlich dafür, dass die Verpackung, meist das Etikett, vollständig und leicht verständlich zu Inhalt, Verwendung und Lagerung informiert. So muss der Vermarkter sicherstellen, dass alle Zutaten aufgeführt und die Nährwert im Detail gelistet werden. Auch ist der Hersteller oder Händler für die korrekte Kennzeichnung und Bewerbung verantwortlich. Die EU-Lebensmittelverordnung Nr. 1169/2011 vom 25. Oktober 2011 regelt die Pflichten bei Kennzeichnung von Gewürzen und anderen Nahrungsmitteln. Neben den üblichen Pflichtangaben, wie Name und Adresse des Inverkehrbringers, Füllmenge und Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) und Chargennummer sind bei Lebensmitteln einige spezielle Angaben zu machen. Für Lebensmittel, insbesondere tiefgekühlte Produkte müssen auch die "richtigen" Lagerbedingungen dargelegt werden.

Mehr anzeigen▼

Technische Anforderungen an Labels meistern

Etiketten für chemische Produkte, wie Reinigungsmittel oder für industrielle Zwecke und auch Kosmetiketiketten müssen im Innen- und Außeneinsatz und mit öligen, ätzenden oder säurehaltigen Inhaltsstoffen gefüllt, technisch gesehen Höchstleistungen erbringen. So ist bei der Auswahl des Etikettenmaterial und des richtigen Druckverfahren einiges zu beachten. Schließlich sollen die Etiketten auch nachhaltig Ihre Kunden begeistern und nicht nach kurzer Zeit verblassen, abfallen oder verkratzen.

Mehr anzeigen▼